ADOPTIONS- UND VERKAUFSBEDINGUNGEN

 

Folgende Adoptions- und Verkaufsbedingungen betreffen die Bäume und den damit verbundenen Online-Verkauf der auf der Website www.biorfarm.at zu findenden Produkte durch BIORFARM Srls; vereinfachte Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit Sitz in C/da Balano di Falco (87067), Rossano (CS); eingezahltes Kapital €350,00; Registriert bei der Handelskammer von Cosenza, MwSt.-Identifikationsnummer 03360400786; E-Mail-Adresse: info@biorfarm.com (nachfolgend auch “BIORFARM” genannt); von nun an auch Verkäufer gegenüber dem Nutzer genannt.

Der Nutzer nimmt zur Kenntnis, dass die Darstellung von Produkten auf der Website eine Aufforderung an den Kunden darstellt, ein Angebot zu machen.

Die Parteien (Verkäufer und Nutzer) nehmen zur Kenntnis und akzeptieren, dass es sich um einen Online-Kaufvertrag mit nachwirkender Gültigkeit handelt. Daher findet die Übergabe/Lieferung der vom Nutzer gekauften Produkte statt, sobald das Produkt reif genug ist, um für den Verkauf freigegeben zu werden.

BESTELLUNG UND REGISTRIERUNG AUF DER WEBSITE

BESTELLUNG UND REGISTRIERUNG AUF DER WEBSITE Beim Übersenden einer Bestellung, bestätigt der Nutzer sein Angebot im Rechtssinne an den Verkäufer – wie oben beschrieben – für die ausgewählten Produkte ab. Die Produktbestellung erfolgt in drei Schritten:

  • Der Nutzer adoptiert den von ihm ausgewählten Baum, wählt die gewünschte Menge an Produkten aus und bestätigt anschließend seine Bestellung. Daraufhin wird der Benutzer zur Bezahlung des ausgewählten Produkts weitergeleitet. BIORFARM bearbeitet die Anfrage und zieht den vom Nutzer zu zahlenden Preis ein. Um auf der Website einkaufen und bestimmte damit verbundene Funktionen nutzen zu können, ist es notwendig sich zuvor auf der Website zu registrieren. Alle anderen Aktivitäten, die der Nutzer auf der Website durchführen kann, erfordern keine Registrierung.
  • Nach dem Einzug des zu zahlenden Preises erhält der Nutzer eine Nachricht, die die Bestellung und die von ihm geleistete Zahlung bestätigt. Diese Informationen werden von BIORFARM zusammengestellt. Die vom Kunden übermittelte Bestellung ist für BIORFARM nur dann verbindlich, wenn der gesamte Bestellvorgang ordnungsgemäß und korrekt abgeschlossen wurde, ohne dass Fehlermeldungen der Website vorliegen. In seinem E-Mail-Postfach erhält der Kunde eine Auftragsbestätigung mit einer Übersicht der Produkte, ihrer Preise und der für die Bestellung geltenden Allgemein- und Sonderbedingungen;
  • Der Verkäufer – wie oben definiert – verfügt über kein Lager, und kann die Lieferung nicht selbst und unmittelbar ausführen. Die Lieferung wird dagegen mithilfe eines zuständigen Kurierdienstes vom Betrieb ausgeführt, der die Bäume besitzt. BIORFARM verpflichtet sich daher, die bestellten und bezahlten Produkte an den Verbraucher liefern zu lassen, sobald sie fertig produziert sind, um zum Verkauf angeboten zu werden.

Der Nutzer kann seine Bestellung ausschließlich innerhalb von 24 Stunden nach Zahlungseingang ohne zusätzliche Kosten stornieren. In diesem Fall erhält der Benutzer eine Rückerstattung in Höhe des vollen bezahlten Betrages. Um die Bestellung zu stornieren, ist es notwendig, eine E-Mail mit dem dafür vorgesehenen Formular zu senden, mit Angabe der genauen Referenznummer der Bestellung.

PRODUKTE

Die Abbildungen der Produkte auf der Website sind rein illustrativ und nicht verbindlich. Die Gewichte der auf der Website angebotenen Produkte sind als indikativ zu betrachten. Das tatsächliche Gewicht wird erst zum Zeitpunkt der Bereitstellung des Produkts bestimmt und kann bis zu 20% mehr oder weniger betragen als das, was auf der Website angegeben wird. Der Preis unterliegt jedoch keiner Änderung im Vergleich zu dem zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preis.

VERKAUFSPREISE AUF DER WEBSITE

Alle auf der Website angegebenen Preise verstehen sich inklusive Versandkosten und Mehrwertsteuer. Mögliche Rabatte aufgrund von Angebotscodes sind bereits verrechnet. BIORFARM behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne Vorankündigung Änderungen bei den Verkaufspreisen vorzunehmen.

GARANTIERTE PRODUKTMENGE

Die Adoption eines Baumes und der damit verbundene Kauf seiner Produkte gibt dem Benutzer das Recht, die vom adoptierten Baum erzeugten Produkte zu erhalten. Wenn der adoptierte Baum jedoch nicht in der Lage ist, die Menge des bestellten Produkts zu garantieren (aufgrund außergewöhnlicher Umstände, wie z.B. Krankheiten, Wetterbedingungen usw.), erhält der Benutzer vom Verkäufer trotzdem die erforderte Produktmenge, das von demselben Betrieb produziert wird, der den adoptierten Baum besitzt. Im Falle unvorhersehbarer außergewöhnlicher Umstände (z.B. Krankheit, Wetter usw.), die die Gesamtheit der Bäume des Betriebs, dem der adoptierte Baum gehört, betreffen, wird dem Nutzer der volle Kaufpreis erstattet.

WIDERRUFSRECHT

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Gesetzesdekrets vom 6. September 2005 Nr. 206 (sowie nachfolgenden Änderungen und Ergänzungen) hat der Nutzer oder der Kunde eine Frist von vierzehn Tagen, um von einem Fernabsatzvertrag oder einen außerhalb von Geschäftsräumen abgeschlossenen Vertrag zurückzutreten, ohne Gründe angeben zu müssen und ohne weitere Kosten als die im Artikel 56 Absatz 2 und Artikel 57 des Verbraucherkodex vorgesehen tragen zu müssen.

Modalitäten zur Ausübung des Widerrufsrechts:

Zu diesem Zweck muss sich der Kunde innerhalb von 14 Tagen nach Lieferung der Produkte mit dem Verkäufer in Verbindung setzen und eine Nachricht mit allen notwendigen und nützlichen Informationen für eine ordnungsgemäße Abwicklung der Rückgabe und Erstattung senden.

Diese Nachricht muss folgenden Angaben enthalten: a. Den ausdrücklichen Wunsch des Kunden, ganz oder teilweise vom Kaufvertrag zurückzutreten; b. Die Nummer und eine Kopie des Dokuments (Rechnung – Transportbrief), das den Kauf der Bestellung beweist, für die der Nutzer das Widerrufsrecht ausüben möchte; c. Die Beschreibung und die Codes der Produkte, für die der Nutzer das Widerrufsrecht ausübt. Die Rückerstattung, einschließlich der Versandkosten, erfolgt durch den Verkäufer innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Nachricht per e-mail an biorfarm@pec.it.

Der Nutzer kann sein Widerrufsrecht auch ausüben, indem er das auf dieser Website zur Verfügung gestellte Formular ausfüllt und zurücksendet (hier klicken, um das Formular herunterzuladen).

Nach Erhalt der Mitteilung, über die der Kunde die Ausübung des Widerrufsrechts mitteilt, wird der Verkäufer, nach Überprüfung der Erfüllung der oben genannten Bedingungen, mit dem Kunden, gegebenenfalls per E-Mail, vereinbaren, wie er die Produkte zurücksenden soll.

Die Versandkosten für die Rücksendung der Produkte gehen zu Lasten des Kunden.

Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht ist ausgeschlossen für:

  • Die Lieferung von Waren, die verderben oder schnell verfallen können;
  • Versiegelte Waren, die aus hygienischen Gründen oder im Zusammenhang mit dem Gesundheitsschutz nicht zurückgegeben werden können und die nach der Lieferung geöffnet wurden.

PRODUKTGEWÄHRLEISTUNGEN

a) Rechtliche Gewährleistung für den Verbraucher

Der Nutzer, der im Sinne von Art. 3 des Verbrauchergesetzes ein Verbraucher ist (im Folgenden “Verbrauchergesetz”, Gesetzesdekret 6. September 2005, Nr. 206), hat das Recht, von der gesetzlichen Gewährleistung Gebrauch zu machen, die das Verbrauchergesetz selbst in den Artikeln 128 bis 132 vorsieht. Diese Gewährleistung sieht vor, dass der Verbraucher jede Vertragswidrigkeit in Bezug auf das gekaufte Produkt innerhalb von 2 (zwei) Monaten nach deren Entdeckung dem Verkäufer (wie oben beschrieben) meldet (Art. 132, Verbraucherkodex). Nach Ablauf der 2 Monate verfällt dieses Recht. Nachdem der Nutzer die Vertragswidrigkeit gemeldet hat, hat er das Recht, den Ersatz des betroffenen Produktes zu verlangen, unbeschadet der anderen gesetzlich vorgesehenen Rechte zugunsten des Verbrauchers. Im Rahmen der zuvor genannten gesetzlichen Gewährleistung haftet der Verkäufer (wie oben beschrieben) für Vertragswidrigkeiten, die innerhalb von 2 (zwei) Jahren nach Lieferung des Produkts auftreten. Nach Ablauf dieser Frist haftet der Verkäufer nicht für eine vom Verbraucher festgestellte Vertragswidrigkeit. Im Falle einer Produktersetzung oder -Reparatur gelten die gleichen Bedingungen wie für das ursprüngliche Produkt. Die gesetzliche Gewährleistungsfrist von insgesamt zwei Jahren beginnt daher in jedem Fall mit der Lieferung des Originalprodukts. Zur Geltendmachung eines Gewährleistungsanspruches ist der Kaufbeleg vorzulegen (z.B. über reclami@biorfarm.com). Für die Regelung der gesetzlichen Garantie verweisen wir auf die Bestimmungen des Verbrauchergesetzes gemäß Artikel 128 ff..

b) Rechtliche Gewährleistung für Nicht-Verbraucher-Kunden

Der Nutzer, der im Sinne von Artikel 3 des Verbrauchergesetzes kein Verbraucher ist, hat das Recht, von der gesetzlichen Gewährleistung aus dem Zivilgesetzbuch Gebrauch zu machen. Diese Gewährleistung sieht vor, dass der Nicht-Verbraucher dem Verkäufer (wie oben beschrieben) eine Vertragswidrigkeit des gekauften Produkts innerhalb von 8 (acht) Tagen nach der Feststellung meldet. Die zuvor genannte gesetzliche Gewährleistung gilt für einen Zeitraum von maximal 12 (zwölf) Monaten ab Lieferung des Produkts. Nach Ablauf dieser Frist haftet der Verkäufer (wie oben beschrieben) nicht für eine vom Nicht-Verbraucher-Kunden festgestellte Vertragswidrigkeit. Zur Geltendmachung eines Gewährleistungsanspruches ist der Kaufbeleg vorzulegen (z.B. über reclami@biorfarm.com).

HÖHERE GEWALT

BIORFARM wird alle Anstrengungen unternehmen, um seine Verpflichtungen zu erfüllen. BIORFARM kann jedoch nicht haftbar gemacht werden für Verzögerungen oder eine Nichtlieferung, die durch Umstände verursacht werden, die sich einer angemessenen Kontrolle entziehen. Zu diesen Umständen gehören Streiks, Kriege, Naturkatastrophen und alle anderen Ereignisse, die den Anbau, den Transport oder die Lieferung von Produkten verhindern.

DISCLAIMER

Die auf der Website www.BIORFARM.at und auf anderen möglicherweise verlinkten Websites der BIORFARM S.r.l.s. bereitgestellten Informationen sind allgemeiner Natur und dienen nur zur Information. Diese können in keinem Fall die Beratung durch einen zugelassenen Arzt (d.h. einen berufsqualifizierten Mediziner) oder in Einzelfällen durch andere Personen des Gesundheitswesens (Zahnärzte, Krankenschwestern, Apotheker, Physiotherapeuten usw.) ersetzen.

Die Begriffe und Informationen über den physischen Nutzen durch den Konsum der auf der Website beschriebenen Produkte dienen nur zur Veranschaulichung und zu Informationszwecken.

Keiner der einzelnen Mitwirkenden, Systembetreiber, Entwickler, Sponsoren von BIORFARM oder einer anderen Partei, die mit BIORFARM in Verbindung steht, kann für die Ergebnisse oder Folgen einer Nutzung oder eines Versuchs, eine der auf der Website www.BIORFARM.at enthaltenen Informationen oder Fehlinformationen zu verwenden, verantwortlich gemacht werden.

Nichts auf www.BIORFARM.at oder einem der Projekte der Firma BIORFARM S.r.l. kann als Versuch interpretiert werden, ein medizinisches Gutachten anzubieten oder abzugeben oder anderweitig an der Ausübung der Medizin beteiligt zu sein.

PRODUKTPREISE

Für alle Produkte, deren Preise unten aufgeführt sind vereinbaren die Parteien, dass:

  1. die angegebenen Kilos dem realen Gewicht ohne die Verpackung entsprechen;
  2. Die Preise inklusive Mehrwertsteuer und Transport zu verstehen sind;
  3. Für „Lieferungen“ alle Lieferungen an eine Adresse gemeint sind.

 

ZAHLUNGSMETHODE UND RECHNUNGSSTELLUNG

Die Bestellung kann per Kreditkarte, PayPal oder Banküberweisung bezahlt werden.

ABONNIERE UNSEREN NEWSLETTER

Erhalte per E-Mail alle Geschichten und Neuigkeiten unserer Community und sei immer informiert!