Biorfarm ist eine Gemeinschaft von Bio-Landwirten, welche durch die Adoption von Obstbäumen, Weinreben oder Bienenstöcken die Möglichkeit bieten, selbst zum digitalen Landwirt zu werden und ein eigenes digitales Feld anzulegen.

Sobald du dein digitales Feld auf Biorfarm angelegt hast, kannst du via Bilder und Videos von deinem Landwirt die Bearbeitung deiner Adoptionen verfolgen.

Wenn die Produkte deiner Adoptionen ausgereift sind bzw. die Produkte fertig sind, kannst du entscheiden ob du diese geliefert haben oder ob du sie lieber direkt vor Ort abholen möchtest.

Biorfarm wurde mit dem Ziel gegründet, kleinstrukturierte Betriebe von Bio-Landwirten zu schützen, die allzu oft sowohl qualitativ als auch wirtschaftlich durch die enorme Wettbewerbsverzerrung auf dem Markt benachteiligt werden.

Durch die Adoption eines Obstbaumes, einer Weinrebe oder eines Bienenstocks von unseren Bio-Landwirten und die Schaffung eines digitalen Feldes profitierst du von Produkten, welche qualitativ besser sind und weniger kosten. Dies wird durch die Verkürzung der langen Lieferkette und der Schaffung einer direkten Beziehung zu den Bio-Landwirten ermöglicht.

Du erhältst deine Bio-Produkte innerhalb von 24/48 Stunden nach der Ernte/Herstellung zu einem Durchschnittspreis, der niedriger ist als über die traditionellen Vertriebskanäle. Außerdem erfährst du, was wirklich hinter den Produkten steckt, die auf deinen Tisch kommen. Du kannst eine nachhaltige Landwirtschaft fördern und unsere lokalen Bio-Landwirte bei ihrer täglichen Herausforderungen unterstützen.

Als Mitglied unserer Community teilst du die Produkte deiner Arbeit mit Konsumenten und kannst dadurch deinen Absatz zu einem fairen Preis absetzen.

Zusätzlich profitierst du durch die Adoption deiner Bäume/Pflanzen auch von einer Vorauszahlung, denn du erhältst die Adoptionsbeiträge bereits vor der Ernte!

Ja, jeder Anbau der Biorfarm-Community ist rein ökologisch. Beim Anbau der von uns angeboteten Bäume werden nur natürliche, d.h. in der Natur vorkommende Substanzen verwendet und die Verwendung jeglicher Substanzen chemischer Zusammensetzung ausgenommen (Düngemittel, Herbizide, Insektizide).

Die landwirtschaftlichen Betriebe, die zur Biorfarm-Community gehören, sind alle von einer zugelassenen Zertifizierungsstelle als ökologisch zertifiziert. Das Zertifikat für den ökologischen Anbau kann man auf der Seite des jeweiligen Landwirts ansehen.

Dabei handelt es sich für Biorfarm um eine verbindliche Bedingung für alle Betriebe, die unserer Community beitreten möchten.

Bevor wir einem Landwirt den Beitritt zu unserer Community ermöglichen, überprüfen wir sorgfältig sein Bio-Zertifikat.

Die vom Landwirtschaftsministerium autorisierten Kontrollstellen führen mindestens einmal jährlich Inspektionen in den zertifizierten Bio-Betrieben durch und bei Verdacht auf Verstöße entnehmen sie Proben zur Analyse.

Um den Mitgliedern unserer Gemeinschaft die höchste Qualität zu garantieren, führen auch wir von Biorfarm jedes Jahr Stichprobenkontrollen an den Produkten unserer Landwirte durch.

Zu den Hauptzielen von Biorfarm gehört es, eine große Gemeinschaft von kleinstrukturierten Betrieben lokaler Bio-Landwirten aufzubauen.

Wir setzen keine geographischen Grenzen. Im Moment sind unsere Landwirte über das gesamte italienische (z.B. Trentino, Kalabrien, etc…) und österreichische (Niederösterreich, Wachau…) Gebiet verteilt.

Der von dir adoptierte Baum, die Weinrebe oder der Bienenstock ist geortet, nummeriert und durch den Namen gekennzeichnet, den du ihm gegeben hast.

Wenn du dich dafür entscheidest, deinen Landwirt bei der Ernte zu unterstützen, wirst du die Früchte von deinem Baum direkt pflücken können.

Biorfarm schützt immer die Mitglieder der Community.

Für den Fall, dass dein Baum von einem natürlichen Ereignis betroffen ist, das nicht vorhersehbar war, bist du auf jeden Fall geschützt.

Wenn auf dem Feld deines Landwirts nur dein Baum betroffen ist, kann der Landwirt mit deiner Zustimmung deine für dich vorgesehenen Früchte von einem der umliegenden Bäume ernten.

Wenn das gesamte Feld beschädigt wurde, hast du zwei kostenlose Möglichkeiten:

  • Deine Adoption (gleicher Baumtyp) auf das darauffolgende Jahr verschieben;
  • Eine Rückerstattung deines Adoptionsbeitrags erhalten.

Die Adoption eines Baumes bedeutet, einen lokalen Bio-Landwirt zu unterstützen und gleichzeitig eine nachhaltige Art der Landwirtschaft zu fördern.

Die Adoption eines Baumes ist der erste Schritt zur Schaffung eines eigenen persönlichen digitalen Feldes, wodurch du die Möglichkeit hast einen Teil oder deinen gesamten Bedarf an Bio-Obst sowie an den daraus gewonnenen Bio-Produkten in der Menge und Häufigkeit zu erhalten, die du möchtest.

In den Kosten für die Adoption eines Baumes sind enthalten:

  • Das Adoptionszertifikat deines Baumes
  • Die Möglichkeit, den Anbau deines Feldes dank der Updates deines Landwirts mitzuverfolgen.
  • Die erste Lieferung deiner Früchte in der von dir gewünschten Menge.
  • Die Versandkosten für diese erste Lieferung
  • Die Möglichkeit deinen Baum zu besuchen und an der Ernte deiner Früchte teilzunehmen.

Natürlich. Du kannst so viele Bäume adoptieren, wie du möchtest.

Es ist nicht notwendig, dass alle Bäume von demselben Landwirt angebaut werden. Du kannst dein Feld auch mit Bäumen verschiedener Landwirte zusammenstellen.

Du kannst mehrere Bäume auch innerhalb derselben Bestellung adoptieren.
Nachdem du den ersten Baum zur Adoption ausgewählt hast und du dich im Warenkorb befindest, gehe einfach auf „Einen Baum hinzufügen“ und fahre mit der Auswahl eines neuen Baums fort.
Wenn sich alle gewünschten Bäume im Warenkorb befinden, klicke auf „Adoption bestätigen“, um mit der Zahlung fortzufahren.

Die Bäume, die von Biorfarm zur Adoption angeboten werden, gehören den Bio-Landwirten unserer Community.

Es handelt sich um kleinstrukturierte Bio-Betriebe, die in Italien und Österreich angesiedelt sind.

Um mehr zu erfahren, besuche die Seite, die unseren Landwirten gewidmet ist und finde heraus wo sich deine Bäume genau befinden, indem du auf die (Land)Karte gehst.

Die Menge der ersten Lieferung variiert je nach gewähltem Adoptionspaket (Silver, Gold oder Platinum).

Natürlich! Solange dein Baum innerhalb der jeweiligen Erntezeit noch Früchte hat, kannst du noch mehr Früchte von deinem Adoptionsbaum bestellen.

Spätestens einen Monat vor Erntebeginn kannst du eine E-Mail an partecipaallaraccolta@biorfarm.com senden, damit wir deine Teilnahme an der Ernte am besten planen können.

Unsere Landwirte freuen sich darauf, dich willkommen zu heißen.

Bei Abschluss der Adoption kannst du die Position deines Baumes innerhalb des Feldes und anschließend auch einen Namen für deinen Baum auswählen.

Ein paar Tage später werden wir ein Foto deines Baums mit einem Namensschild in deinen Account hochladen, damit dir die Adoption noch bewusster wird!

Die Adoption ist 365 Tage ab dem Tag der Adoptionsbestätigung gültig. Sie ist jederzeit machbar und unabhängig von der jeweiligen Erntezeit.

Nach Ablauf des Jahres kann die Adoption innerhalb von 30 Tagen erneuert werden.

Da die automatische Verlängerung nicht möglich ist, werden wir dich anschreiben und fragen, ob du dich weiterhin um diesen Baum kümmern möchtest.

Sobald die Frist, innerhalb derer du Früchte und Produkte deines Baumes anfordern kannst, abgelaufen ist, wird Biorfarm die jeweilige Adoptionskampagne beenden.

Vor der offiziellen Wiedereröffnung der neuen Adoptionskampagne wird Biorfarm den Nutzern die Möglichkeit bieten, die Adoptionen des Vorjahres zu verlängern. Dabei erhalten die jeweiligen Nutzer die Priorität sowie die Möglichkeit, die Adoption zu günstigeren Preisen für ein weiteres Jahr zu bestätigen.

Mit Biorfarm kannst du dein digitales Feld von überall erstellen und die jeweiligen Früchte und Produkte aus Italien und Österreich nach und in Österreich liefern lassen. Für internationale Lieferungen besuche die folgende Webseite www.biorfarm.com.

Wir von Biorfarm arbeiten jeden Tag daran, damit deine Produkte unabhängig vom deinem Standort, so schnell wie möglich geliefert werden.

  • Für die erste Lieferung der Bio-Produkte von deinem Feld ist keine spezielle Anfrage erforderlich. Die erste Produktlieferung, einschließlich der Versandkosten, ist im Adoptionspreis enthalten und erfolgt automatisch zur Erntezeit deiner Produkte.
  • Für weitere Lieferungen – während der Erntezeit und wenn der Landwirt weitere Verfügbarkeit angibt – kannst du mit der in deinem Profil aktivierten Option „Produktanfrage“ eine weitere Lieferung zu einem günstigeren Preis anfordern.

Selbstverständlich!

Um die Adoption eines Baumes zu verschenken, gehe einfach auf „Schenken“ statt auf „Adoptieren“.

Es sind keine Angaben über den Empfänger des Geschenks erforderlich und es entstehen keine zusätzlichen Kosten im Vergleich zu einer direkten Adoption. Sobald der Adoptionsprozess abgeschlossen ist, erstellen wir einen Geschenkgutschein, mit dem du die Person überraschen kannst! Auf diese Weise kann der Empfänger des Geschenks auf sein eigenes Biorfarm-Konto zugreifen.

Du kannst außerdem entscheiden, wie und über wen der Geschenkempfänger über die Adoption erfahren soll: über dich (persönlich oder per E-Mail) oder über Biorfarm (per E-Mail) durch einen mit einer persönlichen Widmung von dir versehenen Geschenkbrief.

Natürlich! Du kannst mehrere Bäume in den Warenkorb legen und sie derselben Person oder verschiedenen Personen schenken.
Nachdem du den ersten Baum zur Adoption ausgewählt hast und du dich im Warenkorb befindest, gehe einfach auf „Einen Baum hinzufügen“ und fahre mit der Auswahl eines neuen Baums fort.
Wenn sich alle gewünschten Bäume im Warenkorb befinden, klicke auf „Adoption bestätigen“, um mit der Zahlung fortzufahren.

Jeder Baum hat seinen eigenen Geschenkgutschein und Geschenkbrief.

Anhand des Geschenkgutscheins ermöglichen wir der beschenkten Person, ihr Geschenk „abzuholen“, indem sie sich in ihr Benutzerkonto anmeldet und ihre erste Erfahrung als digitaler Landwirt macht.

Um den geschenkten Baum in sein digitales Feld aufzunehmen, muss der Empfänger des Geschenks lediglich seinen Gutscheincode an der auf der Biorfarm-Homepage vorgesehenen Stelle eingeben.

Daraufhin wird er seine Registrierung bei Biorfam mit den notwendigen personenbezogenen Daten vervollständigen können und beispielsweise die genaue Lieferadresse angeben.

Der Empfänger deines Geschenks hat die gleichen Rechte und Vorteile wie diejenigen, die für sich selbst einen Baum adoptieren.

Er wird nicht nur den Anbau seiner Bäume mitverfolgen können und innerhalb von 24/48 nach der Ernte die erste Produktlieferung seiner Bäume ohne zusätzliche Kosten erhalten, sondern auch sein digitales Feld mit weiteren Bäumen vom gleichen Landwirt oder von einem anderen Landwirt der Community erweitern können.

Dafür braucht man keine besonderen Angaben außer dem Land, in das die Produkte des jeweiligen Baumes geschickt werden sollen.

Weitere erforderliche Angaben wird der Empfänger des Geschenks bei seiner Registrierung bei Biorfarm selbst eingeben können, einschließlich seiner personenbezogener Daten und seiner Lieferadresse.

Nür für den Fall, dass du dich für eine Geschenkmitteilung durch Biorfarm entscheidest, benötigen wir auch die E-Mail-Adresse der beschenkten Person.

Wenn du die Adoption eines oder mehrerer Bäume schenken möchtest, kannst du entscheiden, wie du den Empfänger über das Geschenk informieren möchtest.

In beiden Fällen kannst du den Geschenkbrief mit dem Geschenkgutschein für die Registrierung bei Biorfarm personalisieren.

Du hast zwei Möglichkeiten:

  • Es Biorfam überlassen, den Empfänger über das Geschenk zu informieren, indem du seine E-Mail-Adresse in den Abschnitt „Geschenk personalisieren“ eingibst, der nach Abschluss der Zahlung auf der Übersichtsseite erscheint, oder
  • Den Geschenkbrief herunterladen und ihn dem Empfänger selbst per E-Mail senden bzw. den Brief ausdrucken und persönlich übergeben.

Diese Entscheidung kannst du auch später treffen und an einem anderen Tag das Geschenk personalisieren: Melde dich einfach in dein Benutzerkonto an, gehe auf „Geschenkte Bäume“ und klicke auf „Personalisieren“.

Nein, der Empfänger des Geschenks wird den für das Geschenk bezahlten Preis nicht sehen können.

Nein, es entstehen keine weiteren Kosten für den Empfänger des Geschenks.

In den Adoptionskosten sind auch die Versandkosten für die erste Produktlieferung in das angegebene Land enthalten.

Eine als Geschenk erhaltene Adoption hat die gleiche Gültigkeitsdauer einer Standardadoption.

Die Adoption ist für 365 Tage ab dem Tag gültig, an dem der Empfänger des Geschenks die Registrierung bei Biorfarm durch die Aufnahme des verschenkten Baums in das eigene digitale Feld abschließt. Sie kann unabhängig von der Zeit der natürlichen Ernte des jeweiligen Baumes erfolgen.

Nach Ablauf des Jahres kann die Adoption innerhalb von 30 Tagen erneuert werden.

Da die automatische Verlängerung nicht möglich ist, werden wir uns darum kümmern, dich anzuschreiben und zu fragen, ob du dich weiterhin um deinen Baum kümmern möchtest.

Natürlich.

In den drei Wochen vor der ersten Lieferung der Produkt-Box deines Baumes, wird dich Biorfarm darum bitten, die Lieferadresse noch einmal zu bestätigen.

Bis zu diesem Punkt, ist es möglich, die auf dem Benutzerkonto eingetragene Lieferadresse jederzeit zu ändern und somit die Produkte der gewünschten Person liefern zu lassen.

Die Anschrift muss sich jedoch innerhalb des zum Zeitpunkt der Adoption angegebenen Landes befinden. Wenn nicht, kontaktiere uns bitte für ein Upgrade.

Bitte denke daran: Es ist nicht möglich, die Produktlieferung eines Baumes auf mehrere Empfänger zu verteilen.

Die Adoptionskosten variieren je nach Baumart und Menge der Früchte/Produkte, die man bei der ersten Lieferung erhalten möchte.

Alle Preise verstehen sich immer inklusive einer ersten Produktlieferung inkl. Versand!

Denke daran, dass du nach der ersten Lieferung deinen Landwirt bitten kannst, mehr Produkte zu liefern. Der dafür fällige Betrag variiert je nach Größe der gewünschten Produkt-Box, die du bestellst

Silver (5Kg)
29,90 €

Gold (10Kg)
44,90 €

Platinum (15Kg)
58,50 €

Silver (5Kg)
32,50 €

Gold (10Kg)
46,40 €

Platinum (15Kg)
59,90 €

Silver (5Kg)
23,90 €

Gold (10Kg)
37,90 €

Platinum (15Kg)
46,49 €

Silver (5Kg)
23,90 €

Gold (10Kg)
37,90 €

Platinum (15Kg)
46,49 €

Silver (5Kg)
23,90 €

Gold (10Kg)
37,90 €

Platinum (15Kg)
46,49 €

Silver (5Kg)
32,50 €

Gold (10Kg)
46,40 €

Platinum (15Kg)
59,90 €

Silver (4,5 Lt)
99,90 €

Gold (9 Lt)
159,90 €

Platinum (13,5 Lt)
222,90 €

Silver (4,5 Lt)
99,90 €

Gold (9 Lt)
159,90 €

Platinum (13,5 Lt)
222,90 €

Silver (1,5 Kg)
38,90 €

Gold (3 Kg)
72,90 €

Platinum (6 Kg)
139,90 €

Ja, bei einer Bestellung können mehrere Bäume adoptiert werden.
Nachdem du den ersten Baum zur Adoption ausgewählt hast und du dich im Warenkorb befindest, gehe einfach auf „Einen Baum hinzufügen“ und fahre mit der Auswahl eines neuen Baums fort.
Wenn sich alle gewünschten Bäume im Warenkorb befinden, klicke auf „Adoption bestätigen“, um mit der Zahlung fortzufahren.

Die Zahlung kann mit jeder Kredit-/Debitkarte, über Guthabenkarte oder über PayPal erfolgen.

Wir möchten darauf hinweisen, dass ALLE Zahlungen über sichere Systeme wie PayPal oder Stripe erfolgen, so dass wir NIEMALS die sensiblen Daten der verwendeten Karte sehen, die unter konsequenter Einhaltung der Datenschutzbestimmungen behandelt werden!

Wir weisen außerdem daraufhin, dass PayPal auch ohne die Einrichtung eines Kontos genutzt werden kann, sofern einfach die Kartendaten eingegeben und die Bestellung bestätigt werden.

Wenn du mit der Kartenzahlung nicht vertraut bist, kontaktiere uns bitte unter info@biorfarm.at, um zu erfahren, wie du per Banküberweisung bezahlen kannst.

Der zu zahlende Betrag wird am Ende des Adoptionsverfahrens in Rechnung gestellt, d.h. in dem Moment, in dem der jeweilige Landwirt unseren Antrag auf Adoption erhält.

Während des Adoptionsprozesses, nach der Auswahl der Baumart, des Namens, der Position innerhalb des Feldes und des Adoptionspakets (Silver, Gold oder Platinum), wirst du vor der Bezahlung gefragt, ob du einen Rabattcoupon einlösen möchtest.

Nachdem du den Rabattcouponcode eingegeben hast, klicke auf Bestätigen, damit der aktualisierte Adoptionspreis angezeigt wird.

Natürlich. Sobald die Adoption bestätigt und die Zahlung abgeschlossen ist, kannst du innerhalb von 72 Stunden eine Rechnung für deine Zahlung anfordern, indem du uns eine Anfrage auf billing@biorfarm.com sendest.

Die Rechnung für die Adoption deines Baumes stellt Biorfarm aus.

Du erhältst deine Rechnung innerhalb von 7 Werktagen nach deiner Anfrage an die von dir angegebenen Adresse.

Sende eine E-Mail an billing@biorfarm.com mit der Angabe der Fehler und der an der Rechnung vorzunehmenden Änderungen.

Wir senden dir dann die korrekte Rechnung innerhalb von 24 Stunden zu.

In deinem Konto kannst du in deinem digitalen Feld auf eine deiner Adoptionen klicken und den entsprechenden Informationsbereich aufrufen. Hier kannst du sehen, was gerade in deinem Feld passiert.

Der Landwirt, der sich um dein Feld kümmert, wird regelmäßig Fotos oder Videos von deinem Feld veröffentlichen und dadurch mit dir das teilen, was hinter den Früchten und Bio-Produkten steckt, die du auf den Tisch bringst.

In der Rubrik deines Kontos „Updates“ wird dein Landwirt regelmäßig in den wichtigsten Phasen des Anbaus und mindestens alle 3 Wochen ein Bild oder ein Video des Feldes veröffentlichen, auf dem sich dein Baum befindet.

Die Verpackungen unserer Landwirte wurden so konzipiert und getestet, dass deine Produkte bis zu 96 Stunden nach Versand in perfektem Zustand ankommen.

Je nach Obstsorte/Produkt und Empfindlichkeit liefern unsere Landwirte in wiedervertwerbaren Kartonbehältern oder in Thermoboxen, die ebenfalls wiederverwertbar sind.

Biorfarm garantiert, dass die Produkte innerhalb von 24 Stunden nach der Ernte/Herstellung versandt werden.

Du erhältst jedoch auch eine E-Mail, sobald dein Kurier deine Box/-en zur Lieferung abholt.

Für Italien und Österreich beträgt die Lieferzeit deiner Produkte immer zwischen 24 und 48 Stunden ab der Ernte/Herstellung.

Über den Beginn der Ernte und das Versanddatum deiner Produkte wirst du aber auch über E-Mail informiert.

Für das Ausland, in ein der von Biorfarm vorgesehenen Ländern, beträgt die Lieferzeit etwa 48 bis 72 Stunden ab der Ernte/Herstellung.

Innerhalb weniger Stunden nach der Abholung deiner Produkt-Box vom Kurier wirst du eine E-Mail mit dem Verfolgungs-Code und den Richtlinien zur Sendungsverfolgung deiner Lieferung an die Adresse erhalten, die deinem Profil zugeordnet ist.

Ja, bis zu einem Monat vor der Ernte und dem Versand kannst du deine Lieferadresse jederzeit in deinem Konto ändern.

In den drei Wochen vor dem Versand deiner Produkte senden wir dir eine E-Mail mit der Bitte zur Bestätigung der Lieferadresse, an die deine Produkte gesendet werden sollen, die du bei Bedarf ändern kannst.

Falls du zum Zeitpunkt der Lieferung deiner Produkte nicht anwesend bist, hinterlässt unser Kurier eine Nachricht mit den Details des nächsten Liefertermins.

Alternativ kannst du dich auch direkt an den Kurier wenden, unter der in der Bestätiguns-E-Mail der Abholung deiner Box angegebenen Nummer, um deine Produkte ggf. persönlich abzuholen.

Um die bestmögliche Qualität der Produkte zu garantieren, liefern wir derzeit nur in Österreich. Wir arbeiten jeden Tag daran, das Liefergebiet zu erweitern.

In deinem Benutzerkonto in der Rubrik „Übersicht“ findest du alle auf dein Profil zurückzuführenden Adoptionen.

Um mehr über die einzelnen Adoptionen zu erfahren, klicke auf „Details“.

Wenn du dein Passwort vergessen hast, klicke auf das „Login“-Feld oben rechts auf unserer Homepage. Klicke dann auf „Passwort vergessen“ und folge den Anweisungen, die du einige Minuten später auf die bei deiner Registrierung angegebenen E-Mail-Adresse erhalten wirst.

Melde dich bei deinem Konto an, klicke auf „Meine Daten ändern“ und gehe auf „Passwort ändern“.

Schließe dann den Bearbeitungsprozess ab, indem du auf „Änderungen speichern“ klickst.

Diese Informationen kann du jederzeit in deinem Konto ändern, indem du auf „Meine Daten ändern“ klickst.

Nachdem du deine personenbezogenen Daten geändert hast, schließe den Änderungsprozess ab, indem du auf „Änderungen speichern“ klickst.

Um deine Mitgliedschaft bei Biorfarm zu kündigen, sende bitte eine E-Mail an reclami@biorfarm.com.

Du wirst innerhalb von 2 Werktagen eine E-Mail mit der Bestätigung der Löschung deines Profils aus unseren Systemen erhalten.

Wir freuen uns immer auf Erweiterungen unserer Landwirte-Gemeinschaft.

Wenn du ein zertifizierter Bio-Landwirt bist, schreibe uns an agricoltore@biorfarm.com an und stelle uns kurz deinen Betrieb und die Produkte deines Feldes vor.

Du wirst innerhalb von 24/48 Stunden von unseren Mitarbeitern kontaktiert und weitere Informationen über den Auswahlprozess erhalten.

Neben einer Reihe von Merkmalen in Bezug auf die Anbaumethode und die Qualität des Endprodukts sind für den Beitritt zur Biorfarm-Familie folgende Bedingungen erforderlich:

  • Bio-Zertifizierung
  • Guter Umgang mit dem Smartphone

Alle Bio-Landwirte unserer Community werden individuell und mit großer Sorgfalt ausgewählt, weshalb die Anzahl der Landwirte innerhalb der Community langsam wächst.

Die ausgewählten Landwirte erfüllen immer bestimmte Auswahlkriterien in Bezug auf ihren Betrieb, die angewendeten Anbaumethoden und die Produkte selbst.

Um den bestmöglichen Auswahlprozess zu gewährleisten, arbeiten wir mit einem Team von erfahrenen Agronomen zusammen, die ständig nach Einzigartigkeit und Authentizität suchen und nur das Beste aus jedem Gebiet auswählen, damit du nur die höchste Qualität mit nach Hause nehmen kannst.

Obwohl das italienische Recht keine Rückerstattung für verderbliche Waren wie Obst vorsieht, bieten wir von Biorfarm unseren Community-Mitgliedern trotzdem eine kostenlose Rückerstattung oder einen kostenlosen Ersatz an!

Wir tun dies, weil wir uns der Qualität der Produkte unserer Landwirte sicher sind. Die Biorfarm-Familie ist von den angebotenen Produkten überzeugt und ist deshalb dazu bereit, die Ernte oder die Produkte zu ersetzen, falls diese aus einem uns unbekannten und außerhalb unsere Kontrolle liegenden Grund in einem schlechten Zustand bei dir zu Hause ankommen sollten.

Im Falle eines Ersatz- oder Rückerstattungsantrags musst du uns die Box, die du ersetzt haben oder die du zurücksenden möchtest, auf eigene Kosten zusenden. Für weitere Informationen schreibe uns bitte an info@biorfarm.at

Um einen Ersatz oder eine Rückerstattung zu beantragen, musst du zuerst das Paket entgegennehmen und dabei die Annahme der Abholung mit der Option „unter Vorbehalt“ auswählen.

Dann musst du innerhalb von 3 Tagen nach Erhalt der Produkte:

  • Einige Fotos von der Verpackung und dem Produkt machen, auf denen das Problem zu sehen ist.
  • eine E-Mail an reclami@biorfarm.com mit den Fotos und den Gründen für den Rückerstattungsantrag senden.

Innerhalb von 48 Arbeitsstunden nach Erhalt der Eingangsbestätigung deiner Antrags-E-Mail bei Biorfarm werden wir dich über deine Anfrage informieren.

Wenn du ausdrücklich die Rückerstattung der Adoptionsgebühr anstelle eines Produktersatzes gewählt hast und dieser Antrag von Biorfarm genehmigt wurde, werden wir den Rückerstattungsantrag unverzüglich an den Zahlungsdienstleister weiterleiten.

Die tatsächliche Gutschrift des Betrages auf der Karte, die für die Bezahlung verwendet wurde, hängt nicht von Biorfarm, sondern vom Zahlungsdienstleister ab und kann bis zu 30 Werktagen dauern.

Nach der Lieferung deiner Bio-Produkte von deinem Bio-Landwirt, ist es wichtig, sie angemessen zu lagern, um ihre Qualität nicht zu verändern/aufzubewahren. Da es sich um Bio-Produkte ohne chemische Mittel und K. handelt, könnten sich auch nur kleine Kosnervierungstipps als sehr nützlich erweisen.

Es folgen die Biorfam-Ratschläge:

  • NAVEL-ORANGEN:

Im Winter bewahre deine Bio-Navel-Orangen auf der Terrasse/dem Balkon auf. Staple sie nicht aufeinander, damit sie nicht beschädigt werden. Auf diese Weise sicherst du dir eine Haltbarkeit von bis zu 35 Tagen.

Denke daran, deine Orangen von Äpfeln oder anderen sehr gereiften bzw. faulen Früchten fernzuhalten; diese könnten deine Orangen verderben.

  • CLEMENTINEN AUS KALABRIEN:

Du kannst deine kalabrischen Clementinen im Kühlschrank aufbewahren. Wenn du sie in einem Beutel aufbewahren möchtest, ist es empfehlenswert, ein Netzbeutel dafür zu verwenden, damit die Luft gut zirkulieren und die Bildung von Schimmel verhindert werden kann.

Denke daran, die Clementinen von Zeit zu Zeit zu überprüfen, um sicher zu gehen, dass sie nicht neben überreifen oder faulen Früchten liegen, die sie verderben könnten.

  • BRUZIO ÖLIVENÖL EVO DOP:

Dank der Aluminiumdose ist dein Öl bereits genug geschützt. Halte es von direktem Licht fern und bewahre es immer in luftdichten Behältern auf, um seine Haltbarkeit zu verlängern und seine Qualität für längere Zeit genießen zu können.

  • ÄPFEL (ALLE SORTEN):

Wenn richtig aufbewahrt und unter Berücksichtigung einiger wenigen und einfachen Regeln können Äpfel sehr lange halten. Der ideale Aufbewahrungsort für deine Äpfel ist der Kühlschrank, denn er garantiert die drei Hauptanforderungen für eine lange Haltbarkeit: dunkel, frisch und feucht. Ein Keller, wenn gut belüftet, ist ebenfalls geeignet.

Es ist wichtig, deine Äpfel nicht aufeinander zu stapeln, sondern sie getrennt zu halten. Überprüfe deine Äpfel von Zeit zu Zeit, um das Phänomen des sogenannten „faulen Apfels“ und eine Kontamination der gesamten Bestellung zu vermeiden.

ABONNIERE UNSEREN NEWSLETTER

Erhalte per E-Mail alle Geschichten und Neuigkeiten unserer Community und sei immer informiert!